• +49 271 2385209-0
  • kontakt@isl-kocher.com
  • Mon - Fri: 7:30 - 16:00

Individuelle Software-Lösungen für Ihren Baubetrieb

isl-kocher bei

Software für den Tiefbau

Sie arbeiten in den Bereichen Straßen- und Tiefbau, Erdbau oder Garten- und Landschaftsbau? Dann klicken Sie hier und lernen Sie unsere Software kennen.

Tiefbau

Klicken Sie hier und lernen Sie unsere Software kennen

Software für den Hochbau

Ihr Betrieb führt anspruchsvolle Hochbau-Maßnahmen durch? Dann klicken Sie hier und erfahren Sie, wie Sie mit unserer Software Marktvorteile generieren.

Hochbau

Klicken Sie hier und erfahren Sie, wie Sie mit unserer Software Marktvorteile generieren.

Software für den Infrastrukturbau

Große Infrastruktur-Projekte sind Ihr hauptsächliches Arbeitsfeld? Dann klicken Sie hier und überzeugen Sie sich von den Vorteilen unserer Software.

Infrastruktur

Klicken Sie hier und überzeugen Sie sich von den Vorteilen unserer Software.

Intelligente Software für Ihr Baustellenmanagement

Wir von isl-kocher sind der Meinung: Software-Lösungen sind Mittel zum Zweck und müssen sich optimal in dynamische Unternehmensabläufe integrieren. Deshalb orientiert sich unser isl-baustellenmanager kompromisslos an den Bedürfnissen der Baubranche und bietet Ihnen eine durchgängige Prozesskette von der Mengenermittlung in der Kalkulation über die Arbeitsvorbereitung und Abrechnung bis hin zur Bestandsdokumentation auf Basis grafischer Daten. Dabei verzichtet unser Programm bewusst auf die hier nicht notwendigen umfangreichen Plandarstellungs-Werkzeuge einer CAD-Software. 

Wichtig zu wissen: Alle mit dem isl-baustellenmanager erstellten Auswertungen sind REB – konform, Regeln der VOB werden auf Wunsch berücksichtigt. Gängige Schnittstellen wie GAEB, CPI und DXF/DWG werden ebenso unterstützt wie das Hinterlegen von Plänen als Bilder (TIFF, JPG) oder PDF.

Und noch mehr: Der isl-baustellenmanger ist auch ein innovatives Werkzeug zur Erstellung von 3D-Modellen im Bauwesen. Wir von isl-kocher unterstützen Sie damit auf Ihrem Weg zur Digitalisierung und bei der Anwendung der zukunftsorientierten Arbeitsweise Building Information Modeling (BIM).

Modular aufgebaut: Der isl-baustellenmanager besteht aus verschiedenen Modulen, die sich je nach betrieblichen Ansprüchen kombinieren lassen. Unsere Software-Produkte werden im Straßen- und Tiefbau, Kanalbau, Erdbau, Garten- und Landschaftsbau sowie wie im Hochbau und bei Infrastrukturprojekten eingesetzt. Nutzer sind Baukonzerne genauso wie regional agierende Mittelständler.

Überzeugen Sie sich: Der isl-baustellenmanager schafft auch in Ihrem Unternehmen einen echten – und messbaren – Mehrwert

Neuigkeiten von isl-kocher GmbH

isl-kocher treibt die Digitalisierung des Bauwesens voran

Das Softwarehaus isl-kocher startet mit einer positiven Stimmung in das neue Jahr. Frank Kocher, Inhaber des Unternehmens sagt: „Mein Team und ich arbeiten gern daran, die Digitalisierung der Bauwirtschaft voranzubringen. Bisher sind wir viele wichtige Schritte gegangen – und für 2020 haben wir uns wieder jede Menge vorgenommen.“ isl-kocher steht auch zukünftig ausführenden Bau-Firmen zur Verfügung, die ihre innerbetrieblichen Prozesse optimieren wollen und dabei auf intelligente Software setzen. Waren es bisher vor allem Straßen- und Tiefbauunternehmen, die sich für Produkte

Weiterlesen

BIM-Anwendungen in Kommunen

Frank Kocher, Gründer, Inhaber und kreativer Kopf von isl-kocher, war Ende November zweimal zu Veranstaltungen zum Thema Building Information Modeling (BIM) eingeladen. In Duisburg referierte er anlässlich eines Seminars, das von der Kommunal Agentur Nordrhein-Westfalen ausgerichtet wurde. Und auch beim Bochumer BIMCongress (BIMCo) des Instituts für unterirdische Infrastruktur war seine Expertise gefragt. Dort beantwortete Frank Kocher im Rahmen eines Vortrages Fragen wie: Wie kann BIM als Erweiterung des Tagesgeschäftes verstanden werden? Wie können mit BIM Bauprojekte optimiert werden? Und wie

Weiterlesen

Einbindung freier 3D-Objekte bald möglich

In den kommenden Tagen liefert isl-kocher die neue Version 7.8 seiner Software isl-baustellenmanager an seine Kunden aus. Ab diesem Zeitpunkt ist es möglich, dass Anwender neben den direkt in der Software konstruierten 3D-Objekten auch freie 3D-Objekte verwenden können. Hintergrund ist, dass es im Internet tausende frei verwendbare 3D-Objekte im Dateiformat OBJ gibt. Diese werden vor allem in der Welt der Computerspiele genutzt, können aber genauso für Anwendungen im Bauwesen nützlich sein. Dazu gehören zum Beispiel Objekte wie Bäume, Straßenlaternen und

Weiterlesen