BIM-Anwendungen in Kommunen

Frank Kocher, Gründer, Inhaber und kreativer Kopf von isl-kocher, war Ende November zweimal zu Veranstaltungen zum Thema Building Information Modeling (BIM) eingeladen. In Duisburg referierte er anlässlich eines Seminars, das von der Kommunal Agentur Nordrhein-Westfalen ausgerichtet wurde.

Und auch beim Bochumer BIMCongress (BIMCo) des Instituts für unterirdische Infrastruktur war seine Expertise gefragt. Dort beantwortete Frank Kocher im Rahmen eines Vortrages Fragen wie: Wie kann BIM als Erweiterung des Tagesgeschäftes verstanden werden? Wie können mit BIM Bauprojekte optimiert werden? Und wie kann BIM in Ausschreibung und Ausführung verwendet werden?

Das Fazit und der Ausblick von Frank Kocher nach seinen Vorträgen und begleiteten Fachgesprächen lautet: „Auch in Kommunen regt sich das zarte Pflänzchen, sich mit BIM zu beschäftigen. Das freut mich sehr und ich bin gern bereit, Baufachleute aus allen Arbeitsbereichen auf ihrem Weg der Digitalisierung zu begleiten.“

Bitte wählen Sie zunächst Ihre Branche

Tiefbau

Sie arbeiten in den Bereichen Straßen- und Tiefbau, Erdbau oder Garten- und Landschaftsbau? Dann klicken Sie hier und lernen Sie unsere Software kennen.

Tiefbau

Klicken Sie hier und lernen Sie unsere Software kennen

Hochbau

Ihr Betrieb führt anspruchsvolle Hochbau-Maßnahmen durch? Dann klicken Sie hier und erfahren Sie, wie Sie mit unserer Software Marktvorteile generieren.

Hochbau

Klicken Sie hier und erfahren Sie, wie Sie mit unserer Software Marktvorteile generieren.

Infrastrukturbau

Große Infrastruktur-Projekte sind Ihr hauptsächliches Arbeitsfeld? Dann klicken Sie hier und überzeugen Sie sich von den Vorteilen unserer Software.

Infrastruktur

Klicken Sie hier und überzeugen Sie sich von den Vorteilen unserer Software.