Blog-Beitrag über den maßvollen Einsatz von BIM

Auf seinem Blog bim-tiefbau.de hat Frank Kocher einen neuen Beitrag veröffentlicht. In dem Text spricht er sich für einen anwendungsbezogenen, sinnvollen und maßvollen Einsatz von BIM ein. Denn missionarisch immer und überall voll in 3D arbeiten zu wollen, erscheint dem Bausoftware-Experten kontraproduktiv. Warum Frank Kocher dieser Meinung ist, lesen Interessierte hier.

Zum Hintergrund: Der Blog bim-tiefbau.de lädt seit Juni 2018 Planer, Bauausführende sowie Kommunal- und Behördenvertreter ein, sich zum Thema Building Information Modeling (BIM) zu informieren. Als Blog-Betreiber gibt Frank Kocher nicht nur wertvolle Tipps und Anregungen. Er regt zudem zum fachlichen Austausch an und greift auch kontrovers diskutierte Themen auf.

Tiefbau ohne isl-baustellenmanager geht nicht!

Jetzt Testlizenz anfordern

Testlizenz für den isl-baustellenmanager 

Bitte wählen Sie zunächst Ihre Branche

Tiefbau

Sie arbeiten in den Bereichen Straßen- und Tiefbau, Erdbau oder Garten- und Landschaftsbau? Dann klicken Sie hier und lernen Sie unsere Software kennen.

Tiefbau

Klicken Sie hier und lernen Sie unsere Software kennen

Hochbau

Ihr Betrieb führt anspruchsvolle Hochbau-Maßnahmen durch? Dann klicken Sie hier und erfahren Sie, wie Sie mit unserer Software Marktvorteile generieren.

Hochbau

Klicken Sie hier und erfahren Sie, wie Sie mit unserer Software Marktvorteile generieren.

Infrastrukturbau

Große Infrastruktur-Projekte sind Ihr hauptsächliches Arbeitsfeld? Dann klicken Sie hier und überzeugen Sie sich von den Vorteilen unserer Software.

Infrastruktur

Klicken Sie hier und überzeugen Sie sich von den Vorteilen unserer Software.